Bürgerzentrum CHAPEL

Seit 2016 wird die ehemalige amerik. Kirche an der Römerstraße zu einer Begegnungsstätte für den Stadtteil umgeplant und -gebaut. Der neu gegründete CHAPEL Raum für Stadtkultur e.V. wird das Bürgerzentrum betreiben.

Es ist ein vielfältiges soziales und kulturelles Angebot geplant.
So soll es Konzerte, Tanzabende und Ausstellungen geben. Außerdem sind Sportangebote für alle Altersgruppen, Lesekreise und sonstige Veranstaltungen vorgesehen.

Wir freuen uns, dass die CHAPEL im Frühjahr/Sommer 2021 bezugsfertig sein wird.

Photos: A.Sandmann


 

Die Chapel wurde 1951 nach Plänen des Mannheimer Architekten Emil Serini als konfessionsneutrales Gotteshaus für die Mitglieder und Angehörigen der amerikanischen Streitkräfte errichtet. Sie gehört zu den unter Denkmalschutz stehenden Gebäuden und ist im Besitz der Stadt Heidelberg.

Mit den Träger-Vereinen des CHAPEL e.V. zieht auch das Südstadtbüro in das neue Bürgerzentrum ein.

Das “Südstadtbüro” – Gemeinsam aktiv für einen lebendigen Stadtteil

Das Südstadtbüro setzt Impulse und fördert Projekte, die den Stadtteil mit sozialen, kulturellen und kreativen Angeboten bereichern.
Akteure aus den verschiedenen Bereichen werden vernetzt und das soziale Miteinander wird gefördert.
Als Bewohnerin und Bewohner sind Sie herzlich eingeladen, die Südstadt mitzugestalten.
Wir freuen uns, wenn Sie sich mit Ihren Ideen einbringen und unsere Arbeit aktiv unterstützen!

Inhalte und Ziele des Stadtteilbüros sind:

  • Nah am Menschen sein – sowohl Organisation einer Komm-Struktur als auch Präsenz der Einrichtungen im Stadtteil
  • Gesprächs- und Beteiligungsangebote organisieren
  • Einrichtung von Bürger*innen-Sprechstunden und Bewohner*innen-Versammlungen
  • Stärkung des sozialen Zusammenhalts 
  • Bürgerschaftlich Engagierte für sozialräumliches Arbeiten gewinnen, Menschen im Stadtteil erreichen
  • Vernetzung von “Alt und Neu” – Gerade auch hinsichtlich des Anwachsens des Stadtteils um mehr als 3.000 Einwohner*innen auf den Konversionsflächen
  • Förderung guter Nachbarschaften

Träger des Stadtteilbüros Südstadt ist der Caritasverband Heidelberg e.V., gefördert wird das Projekt durch die Deutsche Fernsehlotterie.